20220419-154455_G6A2442

Utrecht erlaufen

letzter Tag in dem so freundlichen Niederlanden. Wir haben noch selten ein Land erlebt in dem es so viele freundliche Menschen im Alltag gibt. Immer ein Lächeln oder wenigstens ein freundlicher Blick. Ein Hallo geht immer und das färbt natürlich auf die Urlaubsstimmung. Heute also Utrecht.  Bunt, spannend, voll und schön. 

20220419-153446_G6A2368

Amersfoort

Weiter geht es heute in Amersfoort. Da wir nur für 2 Nächte in Den Haag Quartier gefunden haben sind wir heute umgezogen und haben unser Ruhekissen im Fletschers Restaurant Hotel gefunden. So ein Reisen ohne Auto, mit Bus und Bahn hat schon etwas Neues für uns. Aber wir haben es ja so gewollt und tatsächlich ermöglicht die Fortbewegung auf den eige...

Weiterlesen

20220419-152531_G6A2305

2 Städte Rally

Zwei spannende Städte an einem Tag. Natürlich das geht eigentlich nicht. Wir haben es versucht. Zu Fuss und mit der Straßenbahn sind wir durch Den Haag gelaufen und haben uns eine Menge spannende Architektur und Geschichte angesehen. Vom Regierungsviertel haben wir die Straßenbahn nach Delft genommen und haben uns hier umgesehen. Das Wetter hat uns...

Weiterlesen

20220419-151700_G6A2220

Den Haag statt Edinburgh

Was für eine Dummheit und damit bestimmend für den Reiseverlauf. Diese Reise endet hier! sprach die Dame am Eurowings-Schalter als wir zu Dritt versuchten unseren Flug nach Schottland anzutreten. Warum. Wir hatten keine Reisepässe dabei. Großbritanien besteht auf dieses Dokument seit dem letzten Jahr und wir hatten uns blöderweise nicht erkundigt. ...

Weiterlesen

_G6A2208

Silvester, wieder Füssen

Silvester ohne Schnee? Nach dem schönen Wetter in Spanien hatten wir Sehnsucht nach einer Fortsetzung aber mit Wintereindrücken. Also spannten wir das Auto vor den Wohnwagen und fuhren wieder zum Forggensee in die Nähe von Füssen. Dort blickten wir in der Silvesternacht auf Sterne, Kometen und Raketen. Eine gute Entscheidung. Die erste Wanderungen ...

Weiterlesen

_G6A1786

21 Weihnachten Barcelona

Weihnachten in Barcelona. Einer jungen und dynamischen Stadt, die viel Architektur bietet und selten zu ruhen scheint. Am ersten Abend wurden wir von einer Demontration gegen die spanischen Coronamaßnahmen empfangen. Also auch hier konnten wir dem Thema des Jahres 2021 nicht entfliehen. Aber die Demo sorgte für deutlich weniger Aufregung als in Deu...

Weiterlesen

IMG_2735

Besuch in Zadar

Nach dem wir Dubrovnik besucht haben ist es etwas schwierig der Stadt Zadar gerecht zu werden. Die Stadt hat eine lange Geschichte und die Altstadt wurde von den Venizianern geprägt. Allerdings haben die verschiedenen Kriege des letzten Jahrhunderts ihre Spuren hinterlassen und die Neubauten sind nicht sofort als schön erkennbar. Der Hafen mit den ...

Weiterlesen

_G6A1000

Dubrovnik zu kurz

Wir hatten ja keine Ahnung. Auf dem Weg zurück nach Norden könnten wir ja noch schnell in Dubrovnik halten, war die Idee. Früh um 5 schnell ein kurzer Sprung ins Meer und dann um 6 in die Stadt. Was für ein Anblick erwartete uns da! Wunderbar restaurierte Gebäude, um 7 der erste Milchkaffee und und 8 waren wir uns im klaren, dass die zur Verfügung ...

Weiterlesen

_G6A0801

Albanien Impressionen

Es braucht sicher begabtere Menschen als mich, um Albanien zu beschreiben. Ein Land im gefühlten Aufbruch. Man genießt die Freiheit, was sich zum Teil in der Art des Autofahrens ausdrückt. Die Straßenverhältnise mahnen allerdings eher zu Vorsicht. LAndschaftlich ist das Land einfach nur der Hammer. Das Land ist zwar relativ klein aber um von einem ...

Weiterlesen

_G6A0965

Albanien Fazit

Albanien ist vor allem viel Landschaft und freundliche Menschen. Der Abschied von diesem Land nach schoooon einer Woche fiel schwer. Die fühlbare Herzlichkeit der Menschen, die die Freiheit geniesen und den Aufbruch in etwas mehr Wohlstand suchen war beeindruckend. Die Landschaft ist beeindruckend, wenn die Wege dahin oft auch sehr lang s...

Weiterlesen

_G6A1135

Plitvicer Seen

Die aktuellen Temperaturen haben uns in den Wald vertrieben. Ein touristischer Hotspot im kroatischen Nationalpark war das Tagesziel. Und weil es so schön war, geht es morgen noch einmal hin.

Weiterlesen

IMG_2697

Überraschung in Albanien

Die Schule in Dresden hat Sommerpause und wir haben Urlaub. Die letzten 2 Monate haben Julia und ich zwar viele Aktivitäten unternommen, die Zeit und die Muße hier zu schreiben hat aber gefehlt. Nun in diesen Tagen auf dem Campingplatz ist das etwas anders. Nachdem wir unseren Sohn in Kroatien abgeliefert haben, fuhren wir mit unserem Wohnwagen nac...

Weiterlesen

_G6A9495

Milliardenbau in Berlin

Auf Einladung meines Klassenkameraden Andrè waren wir heute in Berlin. Unser Kleeblatt-Besucherrunde wurde durch Julia und Markus komplettiert. Andrè ist Oberbauleiter für das Tacheles. Ein Wahnsinnsding! Ehemalig, AEG, dann FDGB und nach der Wende Künstlerherberge. Nun wird es auf 120.000 Quadratmetern Büros, Gewerbeflächen und Wohnungen geben. Si...

Weiterlesen

_07A8623

Bierfahrt mit Aschenbrödel

Der Mai 2021 ist wie er ist und so war heute wieder ein Tag für die Stadt, wegen Regens. Da wir sowieso in der Nähe der Ortschaft Regen am Fluss Regen unseren Wohnwagen aufgestellt haben, sind wir also in den Ort und haben uns umgeschaut. Tolle, dass Stadtbild dominierende Kirche. Da das Wetter nicht besser wurde viel die Entscheidung doch mal nach...

Weiterlesen

_G6A9625

Koblenz

Regen. Also Stadtrundgang und was Neues sehen. Es sind ja noch ein paar Kilometer nach Hause. Leider ist die Freude etwas gebremst. Geschäfte und Gastronomie sind stark beschränkt und das Wetter hat den Eindruck nicht in aller Bandbreite entstehen lassen. Deutsche Stadt, wo sich Rhein und Mosel vereinigen und komische Vögel durch die Strassen laufen.

Weiterlesen

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://fliessende-berge.de/

Folge mir